StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin


Ähnliche Themen
Inplay-News
Das In-game startete am 26.12.2010
Wir erwarten freudig Anmeldungen :)

_______Inplay______
Jungs: 9
Mädels:12
Charas ohne
Playpartner: 3
Wetter

Die Temperaturen liegen bei 10-19°C.
Die Sonne scheint, vereinzelnd treten ein paar Wolken auf.
Die ersten Blumen sprießen bereits aus der Erde und die Vögel kehren zurück.
Team

Plot

Upper West-Fest

Es ist wieder soweit! Das Upper West-Fest öffnet seine Pforten!
Über zwei Blocks findet in den Straßen der Upper West-Side ein riesiges Kunst- und Kulturfestival (Musik, Tanz, Literatur, Theater, Film, Kunst) mit zahllosen Events für jeden Geschmack statt. Seid ihr dabei?


Teilen | 
 

 [Anfrage] The Streets of New York

Nach unten 
AutorNachricht
Missy
Gast
avatar


BeitragThema: [Anfrage] The Streets of New York   Fr Jan 07, 2011 7:26 pm



Storyline:

Missy/ Streetdancerin:

Weshalb mein Leben das tanzen ist? Ich kann das ziemlich locker erklären, ich bin damit aufgewachsen. Ich liebe das tanzen einfach und vor allem das Straßenleben New Yorks. Die Reichen wissen doch gar nicht was das wahre New York bedeutet. Ich komme ursprünglich aus Spanien und bin hierher gezogen und hier kann man nicht anders als sich wohlzufühlen. Ich bin zwar ziemlich arm und verdien mein Geld mit dem tanzen, aber dafür bin ich nicht so aufgestylt und vorallem arrogant wie die superreichen, die denken die Welt würde ihnen gehören und jeder müsste sich nach ihrem Willen richten. Ich wohn mit meinen Kumpels und Freundinnen in einer heruntergekommenen Hütte und wir sind zusammen so etwas wie eine große Familie und halten auch zusammen. Wir haben auch einige Mexikaner zwischen uns, die hier in New York nicht gern gesehen sind, doch trotzdem lassen sie sich nicht aus der Ruhe bringen und tanzen mindestens genauso gut wie wir. Wir würden uns auch niemals nach den reichen richten, das steht schon mal fest.



Nancy/ berühmte Volleyballspielerin:

Noch ein Interview? Nagut aber beeilen sie sich bitte, meine Limosine fährt gleich vor. Streetdance? Noch nie was davon gehört, aber klingt ziemlich aufregend. Würde ich auch mal gerne ausprobieren wollen, ich liebe Sport einfach über alles und würde es auch für nichts und wieder nichts aufgeben wollen. Ach, Mexikaner tanzen ebenfalls Streetdance? Gut zu wissen dann kann ich mir ja mal mexikanische Rezepte holen. Die mexikanische Küche ist einfach traumhaft, nur leider sehen nicht alle Stars das gleich. Ich mag die Mexikaner und respektier sie, aber es gibt auch ein paar Stars von der anderen Seite, die ihr Leben damit vergeuden den Mexikanern das Leben zur Hölle zu machen. Obwohl ich persönlich das völlig doof finde, immerhin sind sie normale Menschen wie du und ich. Achja und süße Jungs gibt’s unter den Mexikanern auch. Entschuldigung ist mir rausgerutscht. *lacht* Ich hab wirklich nichts gegen Mexikaner doch trotzdem sollten sie sich besser nicht in die Nähe unserer Villas begeben, schließlich könnten sie ganz schnell gefangen genommen werden.


Werde Teil dieses Lebens und bestimme selber ob du Streetdancer, normaler Bürger oder ein Star sein willst.

Eckdaten:
- Es wird in der 1. Person Singular und im Präteritum geschrieben
- Unser Forum ist FSK 12
- Wir spielen unsere eigene Story.
- Ihr solltet natürlich oft on sein.
Solltet ihr eine Zeit lang verhindert sein und nicht on kommen können, bitten wir euch, dieses in dem Thred "Abwesend" einzutragen

Links:


Code:
http://thestreetsofnewyork.forumotion.com/forum


Code:
http://thestreetsofnewyork.forumotion.com/f1-regeln-und-die-storyline


Code:
http://thestreetsofnewyork.forumotion.com/f7-wanted-unwanted

Unser Button



Unser Banner


Code:
[center][url=http://thestreetsofnewyork.forumotion.com/forum][img]http://i33.servimg.com/u/f33/16/03/81/97/fallba10.jpg[/img][/url]

[b]Storyline:[/b]

Missy/ Streetdancerin:

Weshalb mein Leben das tanzen ist? Ich kann das ziemlich locker erklären, ich bin damit aufgewachsen. Ich liebe das tanzen einfach und vor allem das Straßenleben New Yorks. Die Reichen wissen doch gar nicht was das wahre New York bedeutet. Ich komme ursprünglich aus Spanien und bin hierher gezogen und hier kann man nicht anders als sich wohlzufühlen. Ich bin zwar ziemlich arm und verdien mein Geld mit dem tanzen, aber dafür bin ich nicht so aufgestylt und vorallem arrogant wie die superreichen, die denken die Welt würde ihnen gehören und jeder müsste sich nach ihrem Willen richten. Ich wohn mit meinen Kumpels und Freundinnen in einer heruntergekommenen Hütte und wir sind zusammen so etwas wie eine große Familie und halten auch zusammen. Wir haben auch einige Mexikaner zwischen uns, die hier in New York nicht gern gesehen sind, doch trotzdem lassen sie sich nicht aus der Ruhe bringen und tanzen mindestens genauso gut wie wir. Wir würden uns auch niemals nach den reichen richten, das steht schon mal fest.



Nancy/ berühmte Volleyballspielerin:

Noch ein Interview? Nagut aber beeilen sie sich bitte, meine Limosine fährt gleich vor. Streetdance? Noch nie was davon gehört, aber klingt ziemlich aufregend. Würde ich auch mal gerne ausprobieren wollen, ich liebe Sport einfach über alles und würde es auch für nichts und wieder nichts aufgeben wollen. Ach, Mexikaner tanzen ebenfalls Streetdance? Gut zu wissen dann kann ich mir ja mal mexikanische Rezepte holen. Die mexikanische Küche ist einfach traumhaft, nur leider sehen nicht alle Stars das gleich. Ich mag die Mexikaner und respektier sie, aber es gibt auch ein paar Stars von der anderen Seite, die ihr Leben damit vergeuden den Mexikanern das Leben zur Hölle zu machen. Obwohl ich persönlich das völlig doof finde, immerhin sind sie normale Menschen wie du und ich. Achja und süße Jungs gibt’s unter den Mexikanern auch. Entschuldigung ist mir rausgerutscht. *lacht* Ich hab wirklich nichts gegen Mexikaner doch trotzdem sollten sie sich besser nicht in die Nähe unserer Villas begeben, schließlich könnten sie ganz schnell gefangen genommen werden.


Werde Teil dieses Lebens und bestimme selber ob du Streetdancer, normaler Bürger oder ein Star sein willst.

[b]Eckdaten:[/b]
- Es wird in der 1. Person Singular und im Präteritum geschrieben
- Unser Forum ist FSK 12
- Wir spielen unsere eigene Story.
- Ihr solltet natürlich oft on sein.
Solltet ihr eine Zeit lang verhindert sein und nicht on kommen können, bitten wir euch, dieses in dem Thred "Abwesend" einzutragen

[b]Links:[/b]

[url=http://thestreetsofnewyork.forumotion.com/forum]Forum[/url]
[code]http://thestreetsofnewyork.forumotion.com/forum[/code]

[url=http://thestreetsofnewyork.forumotion.com/f1-regeln-und-die-storyline]Regeln[/url]
[code]http://thestreetsofnewyork.forumotion.com/f1-regeln-und-die-storyline[/code]

[url=http://thestreetsofnewyork.forumotion.com/f7-wanted-unwanted]Wanted[/url]
[code]http://thestreetsofnewyork.forumotion.com/f7-wanted-unwanted[/code]

Unser Button

[url=http://thestreetsofnewyork.forumotion.com/forum][img]http://i33.servimg.com/u/f33/16/03/81/97/fallba11.jpg[/img][/url]

Unser Banner

[url=http://thestreetsofnewyork.forumotion.com/forum][img]http://i33.servimg.com/u/f33/16/03/81/97/fallba12.jpg[/img][/url][/center]
Nach oben Nach unten
 
[Anfrage] The Streets of New York
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Deutscher Bundestag Drucksache 18/1444 18. Wahlperiode 15.05.2014 Kleine Anfrage der Abgeordneten Katja Kipping, Fraktion DIE LINKE
» Clans of Ice (Anfrage)
» [Anfrage] Warrior Cats Wüsten Krieger
» Warrior Cats - Dunkle Gezeiten [Anfrage]
» Aeda no Sekai [Anfrage]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Partnerstuff :: Partner :: Reallife-
Gehe zu: